Gesangverein Karben/Petterweil e.V. Der Männerchor
Gesangverein Karben/Petterweil e.V.Der Männerchor 

Herbstkonzert 2014

Petterweiler Männerchor „sticht in See“

- Projektchor für Konzert im Oktober 2014 -

Mit einem spektakulären Motto möchte der Männerchor Petterweil Sänger und Publikum in diesem Jahr begeistern. Der Chorleiter Hermann Jung und der Vereinsvorstand haben sich jetzt darauf verständigt, Lieder rund um die Seefahrt in den Mittelpunkt des diesjährigen musikalischen Programms zu stellen und damit ihr bisheriges breites internationales Repertoire zu erweitern. Klassische und neuere Seemannslieder würden für Sänger und Publikum gute Laune verbreiten und immer wieder gerne gehört. Die damit einhergehende maritime Stimmung sei in Zeiten von immer beliebter werdenden Kreuzfahrt-Urlauben und Urlauben am Meer sicherlich auch im Binnenland kein Widerspruch. Und die Nordsee sei ja auch nicht ganz so weit von der Wetterau entfernt.

 

Hermann Jung hat bereits ein Repertoire von gut 20 Liedern und Shantys ausgesucht, die in den künftigen Chorproben erarbeitet werden sollen. Lieder, wie zum Beispiel „Leinen los“, „Heut‘ geht es an Bord“, „Rolling Home“ und „Santiano“, erinnern an Fernweh und raue Seefahrt.

 

Die erste Chorprobe dieses  Jahres am 21. Januar verlief  bereits sehr vielversprechend. Herr Jung und der Chor starteten mit „La Paloma“ und „Die Kneipe am Moor“ (Kameraden, wann sehen wir uns wieder), was die ohnehin verbreitete Lust der nahezu 30 anwesenden Sänger  am gemeinsamen Singen noch einmal verstärkte. Obwohl noch etwas unsicher und holprig erklangen die Lieder am Ende der Probe vierstimmig mit Klavierbegleitung und machte aus den Sängern  virtuell kernige, doch auch gefühlvolle Seefahrer. 

Projektchor:


Die Lieder müssen im Laufe der nächsten Monate noch erlernt und zur Vorstellungsreife gebracht werden. Der Chor verfügt zwar derzeit über 35 Sänger und wurde erst kürzlich wieder erweitert, doch soll seine Klangfülle und Gesangsqualität für das geplante Konzert nochmals aufgebessert werden. Der Verein hat daher einen Projektchor für das Konzert im Oktober gegründet, der dann den vorhandenen Chor verstärken soll. „Seetüchtige“ und sangesfreudige Herren jeden Alters, die am Männerchor sowie insbesondere an dem vorgesehenen Gesangsprogramm rund um die Seefahrt interessiert  sind, sind daher ganz herzlich zum Projektchor eingeladen. Auch solistisch orientierte Sänger sind natürlich sehr willkommen, da auch Chorliteratur mit Soloteilen ansteht. 

 

Der Chorleiter betonte kürzlich: „Nur wer mitmacht, kann erkennen, dass er überraschenderweise doch eine Stimme hat, und kann diese sogar gesanglich wieder hervorholen und verbessern. Nur wer mitmacht, kann die Freude am Singen und an der Geselligkeit verspüren. Nur wer mitmacht, kann die wohltuenden Wirkungen des Singens für Geist, Körper und Seele empfinden. Und das auch noch kostenlos und ohne Krankenschein. Wer nicht mitmacht, versäumt etwas.“ Er unterstrich auch, dass der Start der neuen Sänger im Projektchor ohne Vorsingen oder gar Tests sehr stressfrei nach der Devise ablaufe: „Einfach kommen, hinsetzen und mitmachen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, können aber während der Chorproben erlangt werden. Stimme und Spaß kommen automatisch.“

 

Der Projektchor trifft sich jeweils dienstags um 20:00 Uhr im Sängerübungsraum des Bürgerhauses (Albert-Schäfer-Haus) in  Petterweil.  Anmeldung beim 1. Vorsitzenden, Peter Latta (Tel. 06039/42417). Die Teilnahme ist selbstverständlich unverbindlich und erfordert keine Vereinsmitgliedschaft.

Aktuelle Informationen und Hintergründe nur einen Klick entfernt....

Hier geht es zur Bildergalerie.

Presse:

Unter den Menüpunkt 

Presse gelangen Sie zu aktuellen Mitteilungen des Vereins 

und Berichten der lokalen Printmedien.

Proben:

Dienstags, 20:00 Uhr, Bürgerhaus Petterweil, Sängerraum (UG)

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesangverein Karben/Petterweil e.V.